Dringend: Helferaufruf LVM am 4. und 5. Mai 2019

Dütt un Datt...

Dringend: Helferaufruf LVM am 4. und 5. Mai 2019

Beitragvon Sandra » 17.04.2019, 22:07

Liebe Mitstreiter in den Vereinen,

die nächsten Landesverbandsmeisterschaften der Nordverbände stehen vor der Tür.

Gemeinsam mit SH, Bremen und MVP werden wir die Wettbewerbe exakt wie im Vorjahr in Groß Grönau (EZF) und Rieps (1er Straße) austragen.

Termin: 4. und 5. Mai.

Wie im Vorjahr muss jeder Landesverband eine ganze Reihe von Helfern und Kommissären stellen, damit die Veranstaltung überhaupt stattfinden kann.
Ich zähle da auf Euch.

Wir brauchen am Samstag ein Dutzend Streckenposten (Frühschicht 13-15.30 Uhr, Spätschicht 15.30-18 Uhr) sowie vorher und nachher Helfer für Auf- bzw. Abbau (30 min).

Wir brauchen am Sonntag ein Dutzend Streckenposten (Frühschicht 9-13.30, Spätschicht 13.30-18 Uhr) sowie vorher und nachher Helfer für Auf- bzw. Abbau (60 min.)

Je mehr Helfer wir haben, desto kürzer können wir die Schichten am Sonntag gestalten.

Kommissäre brauchen wir auch, die organisiert Frederik Meyn, KO Kommissäre.

Ich baue darauf, dass sich aus jedem Hamburger Verein, der Teilnehmer zur LVM entsendet, auch Helfer finden.
Das gebietet ja die Fairness allen anderen gegenüber.

Bitte gebt mir zeitnah per Mail Bescheid, wann und in welchem Umfang ich auch von Euch Mitglieder einplanen kann.
Wie immer bekommt jeder Helfer auch einen Verpflegungsbeutel und kann ein kleines Helferhonorar beanspruchen.
Wir freuen uns natürlich wie immer auch über Eltern von Nachwuchsfahrern.

Bitte meldet euch direkt bei mir: alex.boecker@radsport-HH.de

bzw. bei

Frederik Meyn: frederik.Meyn@radsport-hh.de

wenn ihr als Kommissär helfen könnt.

Viele Grüße
Alexander Böker
VP Leistungssport Straße und Offroad
Jugendleiter
Benutzeravatar
Sandra
Autor
 
Beiträge: 454
Registriert: 12.04.2013, 15:32

Zurück zu Allgemein



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron